Martin Geiger: Alles Wichtige sofort oder mit Deadline - Montagshappen
1269
post-template-default,single,single-post,postid-1269,single-format-standard,cookies-not-set,qode-news-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-12.0.1,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.2,vc_responsive
 

Martin Geiger: Alles Wichtige sofort oder mit Deadline

Stellen Sie sich bei dem kaltnassen Wetter draußen jetzt einfach einen heißen Sommertag vor. Auf einer Seerose sitzen drei Frösche und beklagen sich über die Hitze. Zwei beschließen, ins erfrischende Wasser zu springen. Wie viele Frösche sitzen noch auf der Seerose?

Alle drei, denn zwei haben zwar beschlossen, ins Wasser zu springen, doch sie sind noch nicht gesprungen. Auf die Entscheidung folgte keine Aktion.

Aktion statt Beschluss

So geht es leider vielen von uns bei den täglichen Aufgaben. Oder haben Sie heute schon das erledigt, was am wichtigsten ist und was Sie sich eigentlich vorgenommen hatten? Haben Sie heute überhaupt schon etwas Wesentliches erledigt? Das Bild mit den Fröschen und damit auch diese Fragen haben einen ernsten Hintergrund. Denn wir sind sehr gut darin, jede Menge Zeit mit unwichtigen und unwesentlichen Dingen zu verbringen. Das muss erst einmal nichts Schlechtes sein. Für alle, die ein Unternehmen oder ein Projekt voranbringen wollen oder einfach nur eine wichtige Aufgabe erledigen müssen, ist dieses Verhalten jedoch nicht ratsam.

Der beste Moment, um zu handeln, war gestern. Der zweitbeste ist jetzt

Die beste Strategie ist, wenn Sie sofort mit der Umsetzung Ihrer Vorhaben starten. Das Warten auf den richtigen Zeitpunkt hat keinen Sinn, denn der kommt nie oder, wenn doch, dann ist er immer jetzt. Klar können Sie bei größeren Projekten nicht das ganze Ding sofort stemmen. Aber es gibt immer etwas, das Sie heute schon dafür tun können.

Fertig ist besser als perfekt

Seien Sie kein Frosch und belassen Sie es nicht bei guten Vorsätzen: Wählen Sie ein Ziel aus, das – wenn Sie es jetzt gleich erreicht hätten – den größten positiven Einfluss auf Ihr Leben hätte. Ergreifen Sie unmittelbar eine Maßnahme direkt nach der Formulierung dieses Zieles, auch wenn der Weg noch nicht perfekt durchdacht ist. Sie können den Kurs später noch anpassen. Viel wichtiger ist es, den ersten Schritt auf Ihr Ziel innerhalb von 72 Stunden zurückzulegen, sonst machen Sie ihn höchstwahrscheinlich nie. Auf diesem Weg erzeugen Sie unmittelbar Momentum und bringen die Sache ins Rollen. Andernfalls sinkt die Chance, sie überhaupt zu erreichen, auf 1:99.

Die 72-Stunden Deadline

Wenn Sie sich vorgenommen haben, regelmäßig zu joggen, sollten Sie innerhalb von 72 Stunden das erste Mal laufen. Und wenn Sie zunächst nur ein paar Meter zurücklegen. Es kommt nicht darauf an, welche Strecke Sie beim ersten Mal bewältigen. Es würde sogar schon genügen, wenn Sie nur Ihre Laufschuhe anziehen und auf die Straße gehen würden.

Möchten Sie Ihr Zimmer oder Büro aufräumen, beginnen Sie mit einer Schublade. Holen Sie sie heraus und kippen Sie den ganzen Inhalt auf den Tisch oder auf den Boden. Das genügt fürs Erste. Am nächsten Tag fangen Sie an, die Gegenstände zu sortieren und nicht mehr benötigte Sachen auszumisten.

Wenn die Einkommensteuererklärung längst fällig ist, beginnen Sie damit, die Unterlagen zusammenzutragen. Oder füllen Sie zunächst nur den Mantelbogen aus. Wenn Sie sich zu viel auf einmal vornehmen, kann das ein Grund dafür sein, alles hinzuschmeißen oder gar nicht erst anzufangen.

Eine Deadline zur Zielerreichung

Ist der erste Schritt getan, heißt es: Eine erneute Deadline setzen. Parkinsons Gesetz besagt, dass eine Aufgabe sich so lange hinzieht, wie man ihr Zeit gibt. Dementsprechend wird sich die benötigte Zeit für eine Sache auch in dem Maß ausdehnen, wie Sie ihr einräumen. Setzen Sie daher ganz bewusst eine ambitionierte Frist bis wann Sie Ihr Projekt komplett abgeschlossen haben wollen.

Ganz neu erschienen:

33 unfehlbare Wege, sein Leben zu verplempern. Und was Sie ab morgen garantiert anders machen

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.