Montagshappen No. 70 #Trends - Montagshappen
2584
post-template-default,single,single-post,postid-2584,single-format-standard,cookies-not-set,qode-news-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-12.0.1,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.2,vc_responsive
 
Trends

Montagshappen No. 70 #Trends

Trends sind wie Wellen. Sie bauen sich langsam auf und dann brechen sie kurz über uns herein. Wer rechtzeitig aus dem Wasser steigt, kommt dran vorbei. Anders ist es bei Megatrends. Die sind viel beständiger,  ihnen kann man nicht entkommen. Denn sie ziehen sich über Jahrzehnte und beeinflussen alles und jeden – ob wir das wollen oder nicht.

Diese #Montagshappen-Experten äußern sich zu Trendthemen und Megatrends:

Uwe Rühl sorgt für ein starkes Immunsystem von Unternehmen.

Roland Tennie merkt an, dass Medizin erst einmal für die Patientengesundheit da sein muss.

André Häusling sagt: Agiles Arbeiten ist mehr als ein kurzfristiger Trend.

Ralf Schmitt weiß, wie man die Angst vor der Digitalisierung los wird.

Marina Zubrod begeistern die Trends, die wirkungsvolle Geschäftstreiber sind.

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.