Autor bei montagshappen
1459
archive,author,author-beatrix-von-rantzau,author-1459,cookies-not-set,qode-news-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-12.0.1,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.2,vc_responsive
 
Beatrix von Rantzau

Beatrix von Rantzau

Folgen Sie Beatrix von Rantzau auf Twitter: beaVrantzau

Als studierte Volkswirtin treibt Beatrix von Rantzau seit Langem eine Frage um: Wie kann Vereinbarkeit von Familie und Karriere für Frauen und Männer gelingen? Sie ist überzeugt, dass großes wirtschaftliches Potenzial und gesellschaftliche Zufriedenheit freigesetzt werden, wenn Frauen und Männer ihre Arbeit und ihr Leben flexibel und gemäß ihren eigentlichen Wünschen gestalten können. Das heißt z.B., dass Mütter nach der Familienpause auch mit reduzierter Stundenzahl in die Führungsposition zurückkehren können oder Männer entgegen der Norm und ohne Karriereknick mehr als 2 Monate Elternzeit nehmen – weil sie es so möchten. Beatrix glaubt, dass diese Vereinbarkeit mit einer flexibleren Rollenverteilung und einer zeitgemäßen Unternehmenspolitik möglich ist.

Bei der pme Familienservice GmbH berät Beatrix Unternehmen zu Vereinbarkeitsförderung und lebensphasenorientierter Unterstützung der Beschäftigten. Bei den Business and Professional Women (BPW Germany e.V.) engagiert sie sich seit 2016 u.a. in der Organisation des Equal Pay Day.

Alle Beiträge von Beatrix von Rantzau