Über

Katharina beitz 

“Initiative Digitale Gerechtigkeit”, Expertin für Smart City und Innovationskultur

 

 

André Häusling, HR-Pioneers, agiles Management, Agilität, agiles Arbeiten, agile Transformation

Als Tech-Founder, Gründerin der “Initiative Digitale Gerechtigkeit” und studierte Philosophin und Ökonomin ist Katharina Beitz der Inbegriff von New Thinking.

Digitale Wissenslücken zu schließen, der Welt die Angst vor Technologien zu nehmen und allen Menschen den bestmöglichen Zugang zu Wissen zu verschaffen,
stehen ganz oben auf ihrer Agenda. Als Speakerin ist sie unterwegs und spricht über digitale Lücken und Möglichkeiten, gelingende Innovationskultur und Smart Citizenship. Mit ihrem Startup “Resilient Resident” digitalisiert sie außerdem urbane Dächer, um die Versorgung unserer Städte zu revolutionieren.

Vorstand Initiative Digitale Gerechtigkeit
Co-Founder Resilient Resident
Smart City-Expertin und Speakerin

www.katharinabeitz.com