Über

Birgit Kersten-Regenstein

Kompetenzentwicklung für Führungskräfte für innere Unabhängigkeit und Integrität 

 

Teamkompetenz

Birgit Kersten-Regenstein begleitet mit ihrem Unternehmen Teamkompetenz seit über 15 Jahren Führungskräfte in ihrer Kompetenzentwicklung, moderiert Teams, die sich in die Sackgasse manövriert haben, und unterstützt Menschen, ihre Resilienz, ihre innere Unabhängigkeit und ihre Integrität zu stärken. Denn gute Führung braucht ihrer Erfahrung nach vor allem eins: Persönlichkeit. Zu ihren Kunden zählen namhafte Unternehmen wie Dr. Oetker, Miele, s. Oliver oder die Deutsche Bahn.

Die studierte Politikwissenschaftlerin befasste sich bereits in ihrer Abschlussarbeit mit internationaler Konfliktforschung und Peacemaking Strategies – Kersten-Regensteins Big Picture und Schablone für das Miteinander im Arbeitsalltag. In ihren Trainings und Coachings arbeitet sie mit in der ReflACTOR_Methode © ausgebildeten Seminarschauspielern, die das Verhalten der Teilnehmenden unmittelbar spiegeln und für eine steile Lernkurve sorgen. Birgit Kersten-Regenstein hält außerdem Vorträge zu Führungsthemen und bietet Onlinekurse zu Krisenfestigkeit, Souveränität und Führungsessentials an.

https://bkr-teamkompetenz.de/