Experten - Montagshappen
55
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-55,cookies-not-set,qode-news-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-12.0.1,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.2,vc_responsive
 

Jana Assauer ist der Überzeugung, dass die Welt am Nachhaltigsten durch Bildung verbessert werden kann. Mit ihrer Bildungsbotschaft berät die PR-Beraterin Autoren, Speaker oder Organisationen und übersetzt deren wertvolles Wissen in mediale Kernbotschaften oder spannende Geschichten. Die Kölnerin nutzt dabei alle verfügbaren Kommunikationskanäle, um Experten und Persönlichkeiten ein klares Profil, vernetzte Präsenz und nachhaltige Aufmerksamkeit zu verschaffen. Gemeinsam mit Mona Schnell hat sie 2018 den wöchentlichen Themendienst „Montagshappen“ ins Leben gerufen, mit wöchentlichen Expertennews für Journalisten.

Sevgi Ates

„Reden ist Silber – Handeln Gold“

Seit mehr als 20 Jahren ist Sevgi Ates Expertin für Erfolgsberatung und Management-Coaching. Ob nationale oder internationale Projekte – persönliche und berufliche Weiterentwicklung sind ihr oberstes Ziel. Wer Sevgi Ates begegnet, erlebt eine Frau, die die Gabe hat, im Nu eine Kommunikationssituation herzustellen, die von Neugier, Empathie und entwaffnender Offenheit geprägt ist. Ihre Zuhörer holt sie mit Authentizität, Geradlinigkeit, Dynamik und einer gehörigen Portion Selbstironie von Beginn an ab und liefert wertvollen Input. Sie gibt Tipps zum schnellen, unkonventionellen und nachhaltigen Business-Erfolg, zu zielorientiertem Handeln und auch wie man seine Potenziale ultimativ ausschöpft und sich dabei selbst treu bleibt. Aufgrund ihrer direkten und bodenständigen Art sowie ihrer hohen Reputation und umfangreichen Fachkompetenz wird sie in Print und TV gern als Interviewpartner oder Diskussionsrundengast angefragt.

Ute Blindert wohnt und arbeitet als Beraterin und Autorin in Köln. Ihr Thema: Netzwerken in digitalen Zeiten für Karriere und Recruiting - denn Netzwerken mit Strategie ist der Schlüssel, dass die richtigen Menschen zueinander finden. Darüber spricht sie in ihrem Podcast "Karrierebooster Netzwerke(n)", bloggt und schreibt Bücher ("Per Netzwerk zum Job", Campus 2015, "157 Arbeitgeberfragen im Vorstellungsgespräch", Business Village 2017) sowie ins Internet (u.a. für BILANZ.de, featured und als Herausgeberin von karriereletter.de und businessladys.de). Sie hält Vorträge und berät Fach- und Führungskräfte sowie Solopreneure und kleine Unternehmen, wie sie Netzwerken für Veränderungsprozesse und Mitarbeitergewinnung nutzen können. Ehrenamtlich engagiert sie sich als Finanzvorstand der Digital Media Women e.V.

Komplexität

"Irgendwas ist immer..."

Stephanie Borgert ist Unternehmerin, Rednerin, Autorin und Weiterdenkerin. Ihre eigenen Erfahrungen als Führungskraft im internationalen Umfeld waren ihr Einstiegspunkt in das Thema der Komplexität. Seitdem setzt sie sich für ein zeitgemäßes Management und organisationale Resilienz ein.

starke Stimme

 

Susanne Böhm ist Stimmtrainerin und Sopranistin. In ihrer Arbeit zur Bekämpfung von Lampenfieber bis zum Finden der eigenen, authentischen Stimme schöpft sie aus dem gesamten Methodenkoffer der klassischen Gesangskunst, der Gesangspädagogik und ist auch noch ausgebildete Mentaltrainerin, denn sie weiß, welch' große Rolle auch der Kopf beim Thema Stimme spielt. Sie ist immer wieder selbst überrascht, welche großen Auswirkungen ganz kleine Veränderungen haben können - und das ganz ohne zusätzliche Hilfsmittel. Die Stimme sieht sie dabei nicht nur als ein mächtiges Werkzeug im Job und im Alltag, sondern auch als wirkungsvolles Instrument zur Persönlichkeitsentwicklung. Die Arbeit mit und an der eigenen Stimme, weckt Potentiale und Begabungen, macht sie erlebbar und dadurch nutzbar.

Gerriet Danz

Gerriet Danz ist seit mehr als zwei Jahrzehnten einer der anerkannten Experten für Innovation und Kreativität. Die Vorträge des passionierten Querdenkers, mehrfachen Start-up-Gründers und Bestsellerautors (CAMPUS/Randomhouse) sind so inspirierend und ungewöhnlich wie der Mix seiner Erfahrungen. Zunächst arbeitete er als Kreativdirektor der internationalen Werbeagentur BBDO und unterstützte Global Player bei der Entwicklung von Innovationen. Karriere zwei führt ins Fernsehen: Gerriet Danz entwickelt neue TV-Formate, moderiert selbst den Wissensshow-Klassiker „JEOPARDY“. Motivierend, humorvoll und praxisnah vermittelt er in seinen Auftritten, wie Unternehmen ein perfektes Innovationsklima schaffen und Kreativitätsbarrieren überwinden. Der SPIEGEL fragte ihn,„ ... worauf es wirklich ankommt.“ Gerriet Danz wirkte als Lehrbeauftragter an der Steinbeis Hochschule Berlin, der Managementschool St. Gallen, berät u. a. das Europäische Patentamt Den Haag, ist Mitglied der German Speakers Association und Preisträger des CONGA-Awards in der Kategorie „Referenten & Trainer“.
www.gerrietdanz.com

Produktivitätsexpert

"anders arbeiten - mehr leben"

Martin Geiger, der Effizientertainer unter den Produktivitätsexperten, hat eine Mission: den Menschen dabei zu helfen, anders zu arbeiten und mehr zu leben. Sein eigener schneller beruflicher Erfolg, forderte seinen Preis: 14 Stunden-Tage waren die Regel. Schnell wurde ihm klar, dass er anders arbeiten musste, um nicht nur seiner Leistung, sondern auch seiner Lebensqualität einen höheren Stellenwert einzuräumen. Bei seinen unterhaltsamen Vorträgen und in seinen Büchern erfährt man, wie man mit der Zeit läuft und nicht gegen sie anrennt.

Cordula Goj ist »Brückenbauerin« im internationalen Business-Kontext und schafft genau dort Verbindungen, wo sich etwas nur schwer zusammenbringen lässt. Ihre Arbeitsfelder umfassen Vorträge, Moderation, Coaching, Workshops und Mediation auch auf Englisch und Französisch. Der kompetente und lösungsorientierte Umgang mit Konfliktsituationen steht in ihrem beruflichen Alltag im Mittelpunkt.

Selbstlernkompetenz

"Ich will die Lernkultur in den Unternehmen und bei den Menschen positiv verändern."

Lerncoach Susanne Groth berät Unternehmen, wie sie die Selbstlernkompetenz ihrer Mitarbeiter erhöhen können, die durch die immer schnelleren Entwicklungen zunehmend wichtiger wird. Mit ihrer 20-jährigen Erfahrung in der Personalentwicklung hat sie ein modulares Selbstlerntool entwickelt. Mit LEARN² will sie Unternehmen und Mitarbeiter unterstützen, ihre Lern- und digitalen Kompetenzen auszubauen, um eine positive Lernkultur zu schaffen.

Dr. Monika Hein

Entscheidend für den richtigen Ton im Kontakt mit anderen ist eine Fähigkeit, die uns förmlich in die Wiege gelegt wurde und uns als Menschen ausmacht: Die Einfühlung.

Dr. Monika Hein ist promovierte Phonetikerin, Business-Trainerin und Business-Coach sowie als Stimm-Expertin auf Deutschlands Bühnen unterwegs. Sie trainiert seit 2004 Menschen aller Branchen in Sachen Stimme, Sprechen und Auftreten. Den Anfang ihrer Freiberuflichkeit machte sie in der Arbeit mit Schauspielern und Sprechern – dies waren wichtige Lehrjahre in der Tätigkeit der Autorin. Schauspieler fühlen sich in ihre Rollen ein und verkörpern diese. Empathisches Sprechen steht im Zentrum der Arbeit. Diesen Ansatz adaptierte sie für Menschen aller Berufsgruppen. Denn: Im Alltag ist es meist mit einem schönen Ton noch nicht getan. Oft liefert erst die Einfühlung in andere den Schlüssel zu einer wertschätzenden Kommunikation. Wenn wir uns selbst und andere verstehen und miteinander fühlen können, gelingen Situationen besser – ob im Beruf oder im Privatleben.

Jan Heitmann Risiko

"Gedankengänge eines Pokerspielers"

Jan Heitmann, Absolvent der WHU in Vallendar, ist Deutschlands bekanntester Poker-Experte. In seiner Vortragsreihe „Gedankengänge eines Pokerspielers – Pokerkonzepte für Entscheider“ lehrt er in Unternehmen und auf Konferenzen, wie die Erkenntnisse aus dem Pokerspiel auf optimales Entscheiden übertragen werden können. Als erfolgreicher Spieler auf Weltklasse-Niveau coachte er unter anderem die prominenten Teilnehmer der Pro7 Poker-Nacht mit Stefan Raab. Er ist Sportvorstand und Botschafter des Deutschen Poker Sportbundes DPSB.

Lisa Kainz

"Tierleid in der Industrie ist vermeidbar"

Die 29jährige PETA-Expertin Lisa Kainz hat den Master of Science in Agrarwissenschaften an der Universität Hohenheim absolviert. Die Praktiken der Landwirtschaft, unsägliches und dennoch vermeidbares Tierleid kennt sie dadurch bestens. Dafür wollte sie nicht mehr mitverantwortlich sein. Sie lebt seit vielen Jahren vegan und vertritt bei Peta als Fachreferentin die Rechte der Tiere in der Ernährungsindustrie. Auch wegen ihres kleinen Sohnes legt sie viel Wert auf abwechslungsreiche, gesunde, aber auch tierleidfreie und verantwortungsvolle Ernährung.

Philipp Kauthe

 

Philipp Kauthe arbeitet als Nachrichten-Moderator für mehrere Hörfunksender in Norddeutschland und begleitet hunderttausende von Radiohörern in den Tag. Der ausgebildete Journalist war mehrfach bei 3sat als Sprecher für Dokumentarfilme im Einsatz. Nach Auftritten als „jüngster Komiker Deutschlands“ folgten Auftritte als Kabarettist in TV-Comedy-Sendungen. Mit Humor und Optimismus seine Talente entfalten – das ist Philipp Kauthes Devise. Er war Deutscher Juniorenmeister im Rhönradturnen und schloss in seiner Freizeit ein Fernstudium der Politik und Verwaltung mit dem Bachelor ab. Philipp Kauthe ist ferner Autor der Bücher "Wie Johanna wieder fröhlich wurde" und "Kleine Schule des Humors".

Steffen Kirchner

Steffen Kirchner zählt im Bereich der Motivations- und Erfolgs-Psychologie zu den führenden Experten im deutschsprachigen Raum. Er kommt aus dem Profisport, den er als Spieler, Manager und Coach kennt. Als Mentalcoach betreute er bereits Teams und Profisportler wie die Kölner Haie in der DEL oder die Deutsche Turner-Nationalmannschaft um Superstar Fabian-Hambüchen im Rahmen der Olympischen Spiele 2012. Zurzeit arbeitet er zum Beispiel mit Hannover 96 Stürmer-As Niclas Füllkrug und der deutschen Tennis-Hoffnung Mona Barthel. Kirchner ist Bestseller-Autor und arbeitet international als Vortragsredner und Trainer für Wirtschaftsunternehmen. Er zählt zu den gefragtesten Performance-Coaches in Deutschland und ist ein gefragter Gast in den Medien.

Er kennt sie nicht nur alle, er kann sie alle! Ob als Jürgen Klopp, Pep Guardiola, Lothar Matthäus, Dieter Bohlen, Joachim Löw – oder in seiner Paraderolle als Kaiser Franz: Matze Knop begeistert sein Publikum durch sein Verwandlungstalent als Parodist und pointensicherer Stand-up Comedian. Schon längst zählt er zu Deutschlands Comedy-Elite, aber auch als Sportexperte und aktiver Kreisliga-Kicker ist er regelmäßig ein gefragter Talkgast.

Ab 2019 ist er mit seinem neuen Comedy-Programm „Willkommen in Matzeknopien“ auf Europas Bühnen unterwegs. Ganz aktuell hat er mit "Jogipalöw" die inoffizielle WM Hymne 2018 geschrieben.

Nelly Kostadinova

"Ich renne lieber als zu gehen."

Nelly ist erfolgreiche Unternehmerin und der Inbegriff einer Weltbürgerin. Ursprünglich kommt sie aus Bulgarien, hatte dort bereits eine Karriere als Journalistin. Dieses Leben ließ sie direkt nach der Wende 1990 zurück und baute sich in Köln eine neue Existenz auf. 1997 gründet sie den Übersetzer- und Dolmetscherservice Lingua-World und entwickelte diesen innerhalb weniger Jahre zu einem international tätigen Unternehmen weiter. Heute hat Lingua-World weltweit 18 Filialen auf zwei Kontinenten. Mit ihrem Netzwerk aus 10.000 Übersetzerinnen und Übersetzern baut sie Brücken in rund 180 Sprachen und Dialekten. Mit ihrem Lokalisierungsservice Lingua-for-growth berät Nelly Kostadinova seit 2015 Unternehmen für eine erfolgreiche Integration ihrer Webseiten und Präsenzen auf dem globalen Markt. Lingua-World verfügt über Standorte in ganz Deutschland, Großbritannien, Südafrika und, ganz neu, Ruanda. Der afrikanische Kontinent liegt ihr am Herzen. Sie möchte deutsches Know-How und europäische Werte gerne auf einen Kontinent mitbringen, der in vielen Teilen von starker Lebensfreude und der Gelassenheit der Bevölkerung lebt. Um weiter nach Afrika zu expandieren, hat sie das Ziel in die USA zu gehen, zunächst einmal pausiert. Sie möchte nicht nur seelenlos Geld verdienen, sondern ihre Werte bewahren und ihr Wissen dort einbringen, wo es in Afrika gebraucht wird.

"Es gibt nicht einen Weg für alle, aber für alle einen Weg."

Business Coach und Unternehmerin Christina Kropp coacht dort, wo andere Urlaub machen – in Husum und an der Costa Brava. Sie hat für alle, die feststecken oder sich einfach „meer vom Leben“ wünschen, ihr Auszeit-Coaching entwickelt. Ihre Coachees leben in einem Luxus-Wohnwagen direkt am Meer. Das eigentliche Coaching findet mal auf einer Wattwanderung, dem Rad oder im Strandstuhl am Meer statt.

 

"Kompetent, fair und zuverlässig. Alles aus einer Hand!"

Seit 2015 bietet René Marko Lehmann als selbstständiger Versicherungsmakler eine umfassende, maßgeschneiderte und neutrale Beratung rund um die Themen Versicherung, Vorsorge und Finanzen. Privat- und Geschäftskunden profitieren deutschlandweit von seinem Know-how. Seine Unabhängigkeit von einer bestimmten Versicherungsgesellschaft macht es ihm möglich, konzernübergreifende Tarife und individuell zugeschnittene Produkte anbieten zu können. Bei seiner Beratung stehen vor allem seine Mandanten und ihre individuellen Bedürfnisse im Vordergrund. Grundsätzlich geht es dabei um einen vertrauensvollen Umgang, einen fairen Beitrag und vor allem um das passende Kleingedruckte. Neben einem persönlichen Gespräch ist natürlich auch eine Onlineberatung oder eine Betreuung per E-Mail bzw. Telefon nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. Nach der Vermittlung steht René Marko Lehmann als Verwalter der Policen mit fortlaufendem Optimierungsservice und selbstverständlich auch bei der Schadenabwicklung zur Verfügung. www.lehmann-makler.online

Gregor Meyle

Echo, Fernsehpreis, mit "Meylensteine" eine eigene TV-Sendung, zwei Goldene Schallplatten ... Gregor Meyle zählt ganz unverkennbar zu den beliebtesten deutschen Singer-Songwritern. Entdeckt von Stefan Raabs Casting-Format und später durch Xavier Naidoos "Sing meinen Song" auf die ganz großen Konzertbühnen katapultiert, musiziert er sich jährlich mit rund 100 Shows in die Herzen seiner Zuschauer. Nebenbei hat der sympathische Musiker mit Hut, Bart und Brille im Oktober 2018 mit "Hätt' auch anders kommen können" sein sechstes Studioalbum veröffentlicht, davon fünf auf seinem eigenen Label. Er unterstützt außerdem die Tierrechtsorganisation "Peta" und ist Botschafter für die "Hear the World Foundation", wie übrigens auch Superstar Bryan Adams, der auch gleich das Cover-Foto für Meyles neues Album geshootet hat. www.gregor-meyle.de

Madame Missou

Madame Missou ist Autorin und betreibt ein kleines Café. So verbindet sie ihre beiden großen Leidenschaften: das süße Leben und den lebendigen Austausch! In ihren kleinen Ratgebern widmet sie sich Themen, auf die sie im Alltag stößt: Immer auf der Suche nach inspirierenden Themen und neuen Impulsen gibt sie ihre besten Tipps und Tricks an ihre Leserinnen weiter. www.madamemissou.de

Steffen Münzberg

Steffen Münzberg beschäftigt sich mit der Evolution der Natur und der Kultur. Sein erstes Buch behandelt die sexuelle Evolution. Derzeit arbeitet er an dem Thema „Entstehung, Entwicklung und Abschaffung des Patriarchats“. In unterhaltsamen Vorträgen bringt er den Zuhörern nahe, wie wir Menschen von Natur und Kultur geformt wurden und wie wir das Beste daraus machen können.

WendePunkt-Coach Anke Nennstiel ist ausgebildeter Business und Change-Managementcoach und verfügt über einen Abschluss in Communications Management. Die studierte Politologin und Pädagogin war vor ihrem Sprung in die Selbständigkeit 20 Jahre für den Direktionsbereich Information bei RTL tätig. Seit 2012 betreut sie ihre Kunden in allen Fragen interaktiver Kommunikation, schwerpunktmäßig im Bereich Gesundheit, Positionierung und Neuausrichtung. Sie unterstützt Menschen in Stress-Situationen konstruktive Wege zu finden und Leistung mit Lebensqualität zu verbinden.

Julia Neumeister

„Unsere körperliche und geistige Verfassung ist der folgerichtige Zustand aus unserer Erbanlage und allem Erlebten bis zum heutigen Tag“

Julia Neumeister ist Enerkinesis Coach. Seit ihrer Kindheit begleiten sie bereits energetische Phänomene, bis ihr im Erwachsenenalter bewusst wird, dass sie eine besondere Gabe besitzt. Die Summe ihrer Fähigkeiten bezeichnet sie als Emotional Systemische Enerkinesis, also das bewegen von Energiefeldern auf emotionaler Ebene im System eines Lebewesens. Bis ein Organismus erkrankt, müssen einige emotional belastende Geschehnisse passiert sein, die als Spannungsfelder im Körper zurückbleiben. Auch physische Traumen wie Unfälle, Operationen usw. hinterlassen energetische Störfelder. Heute kann sie belastende Spannungsfelder im Organismus direkt aufzuspüren und sie nachhaltig ausleiten. Die Emotional Systemische Enerkinesis ist eine sanfte Anwendung auf energetischer Ebene. Sie unterstützt die Gesundhaltung des Organismus und aktiviert die körpereigenen Heilungskräfte.

Bea Paeßler

Bea Paeßler startete bei EDITION F als Webinar Managerin bevor sie Anfang 2017 die Rolle der Academy Managerin bei der FEMALE FUTURE FORCE übernahm. Vorher war sie beruflich vorwiegend – und immer digital – im Non-Profit-Bereich unterwegs, zuletzt bei einer Stiftung im Online-Bereich der Politischen Bildung.

Sebastian Pasuto

"Digitalisierung fängt in den Köpfen der Mitarbeiter an"

Sebastian Pasuto, Jahrgang 1983, ist Gründer des Start-Ups appkind, Co-Founder & CTO bei Jamata Events und stellvertretender Geschäftsführer der Kommunikationsagentur Drei Elemente. Der gebürtige Recklinghäuser bloggt seit vielen Jahren zu Themen wie Online- und Mobile Marketing, ist Speaker und Mit-Initiator der BARSession - einer Veranstaltungsreihe zu Social Media in Dortmund.

Frank Rebmann

 

Frank Rebmann ist als zertifizierter Führungskräftetrainer, Business Coach, Speaker und Berater seit rund 20 Jahren Profi in der Entwicklung von Führungskräften und Mitarbeitern. Als Master-Trainer hat er seit 2008 über 300 Trainer und Coaches selbst ausgebildet.

Akademisch ausgebildet in Rhetorik, Philosophie und Psychologie an der Universität Tübingen verfügt Frank Rebmann über ein großes Fachwissen, das er gekonnt in seine Vorträge, Seminare und Beratungen einfließen lässt. Seit 2016 gehört er zu den TOP 100 Trainern der internationalen Redneragentur Speakers Excellence. Sein Vortrag „Der Stärken-Code“ wird von Unternehmen häufig als Kick-Off für Change Maßnahmen und PE-Programme sowie im Rahmen von Mitarbeiterversammlungen gebucht.

2018 wird er seinen Vortrag im Rahmen der Programme „Denkanstöße“ bzw. Wissensforum der Stuttgarter Zeitung bzw. der Süddeutschen Zeitung einem öffentlichen Publikum präsentieren.

 

Ute Roehl ist Diplom-Ökonomin, seit 2004 Inhaberin der Ute Roehl Trainervermittlung für Managementtrainer, Coaches und Berater und begibt sich damit täglich an die Schnittstelle zwischen Trainer und Personalverantwortlichen. Daher kennt sie die Problematiken und Bedürfnisse beider Seiten. Sie bietet den Kunden eine anbieterunabhängige Beratung und eine individuelle Empfehlung, welcher Trainer für den jeweiligen Bedarf am besten geeignet ist.

Bevor sie die Trainervermittlung gründete, war sie über 20 Jahre selbst als Trainerin und Coach tätig, davon acht Jahre in der Führungsausbildung eines Automobilkonzerns. Anschließend arbeitete sie 14 Jahre als selbstständige Managementtrainerin und Beraterin für verschiedene Firmen und Institutionen.

Ferner ist sie Herausgeberin und Mitautorin des Buches Schöne neue Arbeitswelt – Wie Weiterbildungsexperten Unternehmer bei Veränderungen unterstützen, das 2017 im Jünger Medien Verlag erschienen ist.

Uta Rohrschneider ist Geschäftsführerin der grow.up Managementberatung GmbH. Nach langjähriger Tätigkeit in der Personal- und Führungskräfteentwicklung bei einem führenden deutschen Finanzdienstleister und der Leitung der Personalentwicklung eines Unternehmens der Elektroindustrie berät sie seit 1997 ihre Kunden - in Fragen des Human Ressource Management, der Konzeption, Implementierung und Umsetzung von Personalentwicklungsprozessen und Instrumenten sowie der Diagnostik. In der Qualifizierung von Mitarbeitern und Führungskräften liegen ihre Schwerpunkte in den Bereichen Führung, Team- und Persönlichkeitsentwicklung, Kommunikation und Coaching. Uta Rohrschneider hat zahlreiche Bücher und Beiträge zum Thema Führung, HR-Management und Personalauswahl veröffentlicht.

Ralf Schmitt

"Ich bin total spontan, wenn man mir rechtzeitig Bescheid gibt"

Ralf Schmitt ist flexibel im Kopf und beherrscht die Kunst, aus dem Bauch heraus zu handeln. Spontaneität ist seine Lebensphilosophie und sein Beruf: Als Autor, Moderator und Trainer für Spontaneität macht er in Business-Coachings steife Schlipsträger locker. Darüber hinaus entwickelt er als Geschäftsführer der Impulspiloten GmbH mit seinem Team individuelle Bühnenformate und konzipiert die ideale Dramaturgie für jede Veranstaltung. Gemeinsam mit Torsten Voller bzw. Michael Bandt veröffentlicht Ralf Schmitt die Bücher "Ich bin total spontan, wenn man mir rechtzeitig Bescheid gibt" und "Ich bin total beliebt, es weiß nur keiner". Zu beiden Büchern gibt es einen interaktiven Vortrag. Sein Buch "Kill Dein Kaninchen! Wie du irrationale Ängste kaltstellst, das er mit Mona Schnell geschrieben hat, erscheint im März 2018. Ralf Schmitt ist Vorstandsmitglied der German Speakers Association (GSA).

Mona Schnell arbeitet als freie Journalistin und leitet seit neun Jahren eine Agentur für PR, Management und Booking mit dem Fokus darauf, Musiker wie Gregor Meyle, Comedians wie Matze Knop und zahlreiche Experten stimmig in den Medien zu platzieren. Sie ist Autorin des Buches "Kill dein Kaninchen", das sie gemeinsam mit Impulspilot und Flexibilitätsexperte Ralf Schmitt geschrieben hat. Sie liebt Abenteuer, Veränderungen und neue Umgebungen und neigt dazu, ihren Schreibtisch öfter für Wochen oder auch Monate ins Ausland zu verlegen, um neue Eindrücke und Impulse zu sammeln.

fairsteher

"Fairness ist, wenn jeder eine echte Chance hat!"

Markus Schollmeyer ist Anwalt, Buchautor und vor allem Experte für Soziale Intelligenz, die er aus der Gerechtigkeitsforschung mit seinem eigenen Institut "aequalitas - fair business development" ableitet. Seine langjährige Tätigkeit als erfolgreicher Strafverteidiger hat ihm gezeigt, welche Bedeutung (inter)nationale Fairness in allen Bereichen unseres Alltags zukommen muss und, dass soziale Intelligenz zukünftig einer der bedeutendsten Leadership Skills sein wird, sogar über Erfolg und Wohlstand von Teams entscheidet. Deshalb präsentiert er in seinen Vorträgen, Büchern und auf seinen sozialen Kanälen fundierte und erforschte Ergebnisse zu den Themen Fairness und Gerechtigkeit. Dabei stehen zum Beispiel Chancengerechtigkeit, Gleichberechtigung zwischen Mann und Frau, gesellschaftliche Ungleichheit, Fairness im Sport, die Entwicklung des Afrikanischen Kontinents und viele weitere Brennpunkte im Fokus seiner Tätigkeit. Schollmeyer ist viel mehr als ein Justizkritiker, er ist mit Recht Deutschlands erster FAIRsteher.

unbesiegbar

"Besser tun als nur zu sein."

Benjamin Schulz ist Sparringspartner, Consultant und mehrfacher Buchautor. Der Unternehmer und Geschäftsführer mehrerer Firmen begleitet seit vielen Jahren einflussreiche Persönlichkeiten, Unternehmen und Institute zu den Themen Strategie, Positionierung, Identität und Marketing. In seinem neuesten Buch "Unbesiegbar. Mit Vollgas in den Crash" reflektiert er gemeinsam mit Martin Sänger auf einem Roadtrip über die Route 66 , wie es sich anfühlt, mit Vollgas gegen die Wand zu fahren.

Prof. Dr. Lothar Seiwert, Certified Speaking Professional (CSP) und Global Speaking Fellow (GSF), ist seit über 30 Jahren Europas führender Experte für Zeit- und Lebensmanagement. Er ist Co-Autor des Weltbestsellers „Simplify your Life“ (über 3,5 Mio. verkaufte Bücher in über 40 Sprachen, zusammen mit Tiki Küstenmacher) sowie „Simplify your Time“ und vieler anderer Bestseller. Sein neuestes Buch ist ein praktisches „Bullet Journal“, ein Lebensplaner für die wichtigen Dinge im Leben. Millionen Menschen weltweit haben ihn in seinen Vorträgen erlebt und sind durch seine Bestseller dazu inspiriert worden, sich auf das Wesentliche zu fokussieren. www.Lothar-Seiwert.de

 

"Menschen müssen von Beginn an mit Vielfalt in ihrer Gesamtheit in Berührung kommen"

Dr. Jan Springob befasste sich für seine Promotion vor allem mit dem Thema Inklusion. Er studierte an der Universität zu Köln mit Auslandsaufenthalten in Snyder (USA), Birmingham (UK) sowie Charlotte (USA). Er arbeitete als Studienrat für Englisch und Geschichte am Geschwister-Scholl-Gymnasium in Pulheim, das 2016 als erstes Gymnasium Deutschlands mit dem Jakob Muth-Preis für Schulen ausgezeichnet wurde, die inklusive Bildung beispielhaft umsetzen. Springob ist abgeordnet an das Zentrum für LehrerInnenbildung der Universität zu Köln. Hier leitet er seit 2017 die AG Internationalisierung.

Sandra Steffl

Sandra Steffl ist Schauspielerin und Moderatorin und steht seit bereits über 20 Jahren auf europäischen Bühnen. Bekannt wurde sie einem großen Publikum mit einer Nebenrolle in Helmut Dietls „Rossini“. Bis heute ist sie in zahlreichen Film und Fernsehproduktionen und regelmäßig auf Theater- und Comedybühnen zu sehen. 2004 gründete sie in Berlin die erste deutsche Burlesque-Truppe „The Teaserettes“, mir der sie europaweit tourt. Seit 2016 gibt es mit „The Isarrats“ das Münchener Pendant.

Steffl ist außerdem ausgebildete Ernährungsberaterin und gibt seit 10 Jahren Workshops für Frauen jedes Alters in Sachen Selbstbewusstsein, Tanz, Haltung und Ernährung. Im Mai 2018 erschien ihr erstes Buch „Kurvenstar“, ein biografischer Ratgeber für Frauen mit Lust am Leben.

Unbesiegbar

"Jeder sollte sich mehr Zeit dafür nehmen, darüber nachzudenken, wie wertvoll er sich selbst ist!"

Martin Sänger ist Speaker und Entertainer. Mit 16 Jahren brachte er seine Eltern dazu, seinen Gewerbeschein zu unterschreiben - das war der Beginn seiner Leidenschaft "Unternehmer sein". Gleichzeitig zog es ihn als DJ auf große Partybühnen, da war der Schritt zum Speaker nicht weit. Seit 1997 ist er selbstständig und gründete 2001 sein Unternehmen, die Sänger Trainerteam GmbH, mit der er nationale und internationale Personalentwicklungsprojekte im Vertrieb realisiert. Vor wenigen Jahren erlebte er seinen persönlichen "Crash" durch einen Herzinfarkt mit Nahtoderfahrung, den er in seinem aktuellen Buch "Unbesiegbar. Mit Vollgas in den Crash" bei einem Roadtrip über die Route 66 gemeinsam mit Benjamin Schulz reflektiert.

Dr. Katharina Turecek

 

"Reiseleiterin in der Welt des Gehirns"

Dr. Turecek ist Medizinerin und Kognitionswissenschaftlerin. Sie hat sich als Expertin für angewandte Gehirnforschung auf die Themen Lernen und Gedächtnis spezialisiert. Die ehemalige Jugendgedächtnismeisterin hat sich in Österreich durch zahlreiche Fernsehauftritte wie etwa bei Vera Russwurm, Barbara Stöckl und „Unterwegs in Österreich“, sowie durch Radiobeiträge unter anderem bei Claudia Stöckl in „Frühstück bei mir“, im ö1 „Radiodoktor“ oder als Entwicklerin des „ö3-Gehirnjoggings“ einen Namen gemacht. Turecek hat mehrere Lernratgeber und Bücher zu Gedächtnistraining und Demenzprävention wie den Bestseller „Geistig fit ein Leben lang“ verfasst, hält Vorträge zu Themen der angewandten Gehirnforschung und leitet das Institut für Gehirntraining a-head in Wien.

"Die Einstellung muss stimmen!"

Sarah Valentina steht für Motorsport, Boxen und Kino wie keine andere Moderatorin im deutschen Fernsehen. Nur wenige wissen, dass ihre Karriere im Lokaljournalismus bei Passau TV sowie im Politik- und Nachrichtenjournalismus bei Phoenix begann. Den Kickstart im Motorsport bescherte der Halbitalienerin die Moderation der Formel 1 für Sky Italia. Inzwischen führt sie für Sport 1 die Zuschauer an die Rennstrecken der ADAC GT Masters, der F4, TCR Germany und des Porsche Carrera Cup. Ferner steht sie neben Kai Ebel und Boxlegenden wie Regina Halmich und Graciano Rocchigiani vor der Kamera und berichtet von Titelkämpfen in ganz Europa. Rund 50 Mal strahlt Sky Cinema ihr Kino-Format „Making of“ pro Woche aus.

Philine Velhagen

Philine Velhagen arbeitet und lebt in Köln und München als freie Theater- und Hörspielregisseurin. Sie studierte Theaterwissenschaft und Komparatistik an der LMU in München und arbeitete als Assistentin am Theater Basel. Sie realisierte u.a. Projekte im öffentlichen Raum in Köln, München und Düsseldorf. Seit 2012 ist Philine Velhagen künstlerische Leiterin von Drama Köln („Die Stimmen der Dinge“, „Hotel Köln“).

 

„Was heute komfortabel ist, wird dir morgen zum Verhängnis“

Die ehemalige Deutsche und Europa Meisterin im Kickboxen Vollkontakt weiß, wie wichtig die persönliche Weiterentwicklung ist. Kämpfer suchen die Konfrontation. Sie meiden sie nicht. Sie trauen sich, weiter zu gehen als andere. Ohne Risikobereitschaft gibt es keinen Erfolg. Der Kopf spielt dabei eine noch viel größere Rolle als der Körper. In der Top Ten der Weltrangliste schafft sie es, indem sie die Macht ihrer Gedanken nutzt und lernt, mit Ängsten und Niederlagen umzugehen – nicht nur im Ring, sondern auch hinter den Kulissen, bei der Organisation großer Box-Veranstaltungen. Heute hilft sie anderen Menschen aufzustehen, ihre Kraft wieder zu erlangen, zu nutzen oder sie in die richtigen Bahnen zu lenken.

Mehr Informationen über Evelyn Venzke unter www.venzke-trainings.de.

Fokus Entspannung

"Unser Gehirn braucht öfter mal musikalische Nachhilfe für mehr Entspannung, besseren Schlaf und optimalen Fokus"

Ivo Vossen ist Musiker, Musikproduzent und Experte für soundbasierte Gehirnstimulanz. Nachdem er auf einem inspirierenden Trip nach Bali zu meditieren begann und Yoga praktizierte, war er schnell genervt von den New Age Klängen, die wie selbstverständlich damit verbunden wurden. Als Musiker und Musikproduzent lag der Schritt nah, es "besser" zu machen. Seither produziert er ganz persönliche, "spirituelle" Musik, die er in ein modernes Gewand kleidet. Dafür kombiniert er die westliche Wissenschaft, um Gehirnwellen und Gefühle zu beeinflussen mit uralter Weisheit. "Mit diesen wissenschaftlich fundierten Techniken zur Beeinflussung von Gehirnwellen, habe ich einen Weg gefunden, Kreativität, Hochleistung, Konzentration, Entspannung und Meditation zu steigern und den jeweiligen Fokus zu verbessern." Vossen arbeitet mit Binauralen Beats, ASMR Sounds, Solfeggio, DAT und Isochronischen Tönen. Sie stimulieren Gehirnwellen, erzeugen auditive Reize oder wirken sogar gesundheitsfördern. Das Prinzip all dieser Sounds, die bereits jahrhundertelang im Schamanismus verwendet werden, wurde bei Resonance Space wissenschaftlich optimiert.

Susanne Wächter

Susanne Wächter findet es wichtig, den Finger immer wieder in die Wunde zu legen, auf Missstände aufmerksam zu machen und Lösungswege aufzuzeigen aber auch über schöne Dinge zu berichten. Der Journalismus bietet dazu eine gute Projektionsfläche, erreicht viele Menschen und kann vielleicht Dinge in Bewegung setzen. Seit 2000 als freie Journalistin tätig, seit sechzehn Jahren in Köln, schreibt sie für die Tagespresse, Online-Medien und Gesundheitsmagazine.

Dr. Eckart von Hirschhausen vermittelt medizinische Inhalte humorvoll und verbindet gesundes Lachen mit nachhaltigen Botschaften. Seit über 20 Jahren ist er als Komiker, Autor und Moderator in den Medien und auf allen großen Bühnen Deutschlands unterwegs. Sein neues Buch „Wunder wirken Wunder – Wie Medizin und Magie uns heilen“ wirft einen Blick auf die bunte Wunderwelt der Heilkunst und steht seit seinem Erscheinen im Oktober 2016 an der Spitze der SPIEGEL-Bestsellerliste. Seit Dezember 2017 ist er mit seinem neuen Bühnenprogramm „ENDLICH“ auf Tour durch ganz Deutschland. Hinter den Kulissen engagiert sich Eckart von Hirschhausen mit seiner Stiftung HUMOR HILFT HEILEN (www.humorhilftheilen.de) für mehr gesundes Lachen im Krankenhaus, in Forschungs- und Schulprojekte. Mehr über Eckart von Hirschhausen unter: www.hirschhausen.com

.