Marina Zubrod: Was mich heute begeistert – Das Jubiläum der Frauen
1558
post-template-default,single,single-post,postid-1558,single-format-standard,cookies-not-set,qode-news-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-12.0.1,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.2,vc_responsive
 

Marina Zubrod: Was mich heute begeistert – Das Jubiläum der Frauen

WGerade erst habe ich mich über Menschen gefreut, die den Valentinstag mit Zeit für die Lieben und mit Nächstenliebe feiern, anstatt teure Geschenke zu kaufen. Diese Woche steht ein weiteres Jubiläum an, dass mich sehr begeistert: Der Weltfrauentag.

Mir ist durchaus bewusst, dass der in den letzten Jahren an Hype gewonnen hat und ebenfalls einen Hang zum Kommerz haben kann. Ich finde es aber großartig, dass einmal im Jahr ein Jubiläumstag für Frauen stattfindet.

Es gibt Events, Firmen verschenken Goodies an Mitarbeiterinnen und Journalisten feiern in Artikeln herausragende weibliche Persönlichkeiten – und das ganze 24 Stunden lang. Und das Schöne an solch einem jährlich wiederkehrenden Jubiläum ist, dass man sich einerseits mit Vorfreude darauf vorbereiten kann – insbesondere der Frauentag bringt einige spannende Eventformate hervor. Andererseits sind sie klar definiert und zeitlich begrenzt.

Frauen sind großartig!

Nach 24 Stunden Jubelgesängen geht dann zwar alles wieder seinen normalen Gang, ich bin jedoch davon überzeugt, dass der Weltfrauentag jedes Jahr ein Stück mehr die Unabhängigkeit und Großartigkeit des weiblichen Geschlechts hervorhebt und zu mehr Bewusstsein für die Herausforderungen in der Gesellschaft, im Beruf und im Privatleben für Mütter, Töchter, Mitarbeiterinnen, Managerinnen; schlichtweg für jede einzelne Frau führt.

Was mich am Weltfrauentag 2019 begeistert: Erstmalig ist der Weltfrauentag in Berlin ein gesetzlicher Feiertag. Das verdeutlicht die Großartigkeit der Frauen der gesamten Hauptstadt und sendet ein klares Signal: dieses jährlich wiederkehrende Jubiläum wird immer wichtiger. Wenn wir uns gemeinsam dafür einsetzen, könnte dies der Meilenstein für viele weitere positive politische Signale im Sinne der Frauen sein. Bald feiert das gesamte Land am 08.03. das Jubiläum der Frauen. Das würde mich noch mehr begeistern.

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.